Besucher bisher:

Gemeinde-Infos

SELK-Logo

Ökumenische Bibelwoche 2018

Die alljährliche Ökumenische Bibelwoche im Januar gehört in den Rodenberger Kirchengemeinden zum festen Bestandteil des ökumenischen Miteinanders. Christen aus verschiedenen Konfessionen lesen und studieren die Bibel. Die Ökumenische Bibelwoche 2018 steht im Zeichen der Liebe Gottes zu den Menschen und der Liebe der Menschen untereinander. Textgrundlage der Bibelwoche sind deshalb Abschnitte des Hoheliedes sowie 1. Korinther Brief 13. Herzliche Einladung zu den Terminen in den Rodenberger Kirchengemeinden jeweils ab 19.30 Uhr in den Pfarrhäusern:

10. 01. 2018      St. Johannes-Gemeinde, Lange Str., Pastor Heyn
15. 01. 2018      St. Jacobi-Gemeinde, Grover Str., Pastor Janßen
17. 01. 2018      Mariä Himmelfahrt, Am Anger 1, Pfarrer Lerche
22. 01. 2018      St. Johannes-Gemeinde, Lange Str., Pastor Knackstedt

Am letzten Abend wird das Bibelstudium mit einem anschließenden Agapemahl verbunden, zu dem jeder etwas mitbringt. So feiern wir Gemeinschaft in Wort und Tat.

SELK-Logo

Lektorenschulung 2018

Am 10. Februar 2018 findet wieder eine Lektorenschulung des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd in den Räumlichkeiten der St. Johannes-Gemeinde in Rodenberg statt. Das Tagesseminar (9.30 Uhr bis 16.30 Uhr) richtet sich an alle SELK-Glieder, die sich als Lektorinnen oder Lektoren aus- oder weiterbilden möchten. Die Leitung hat wieder Pfarrer Bernhard Mader (Lachendorf). Zum Programm gehören u.a. Übungseinheiten zu Bewegungen und Gesten in der Liturgie und ein Stimmtraining mit der Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin Mirjam Jurkat (Uelzen).

SELK-Logo

SELK – Sichere Orte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene PDF-Dokument

Seit einigen Jahren hat die SELK Richtlinien, die den Umgang mit sexualethischen Grenzüberschreitungen durch Mitarbeiter der Kirche und ihre Einrichtungen regeln. Diese Richtlinien werden relevant, wenn zumindest Anschuldigungen oder Verdachtsmomente für  b e g a n g e n e   sexualethischen Grenzüberschreitungen vorliegen. Als einen Beitrag, der bereits
v o r b e u g e n d  die Gefahr sexualethischen Grenzüberschreitungen verringern soll, hat die Kirchenleitung und das Kollegium der Superindententen die präventive Orientierungshilfe "SELK – Sichere Orte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene" herausgegeben.

SELK-Logo

Abwesenheitszeiten des Pastors

Vom 25. bis 28. Januar 2018 befindet sich Pastor Heyn bei der Konfirmandenrüstzeit für den Ostteil unseres Kirchenbezirks in Celle.

In der Regel ist Pastor Gottfried Heyn immer dienstags in Rodenberg, um dort die Aufgaben der Vakanzvertretung wahrzunehmen. Die restlichen Tage der Woche befindet er sich normalerweise in Hannover.